FANDOM


Charakter aus dem Fickfilm Fünf Freunde (2012)

Georg ist ein Mädchen mit einer Schwäche für Hunde . Sie ist frech, stur, abweisend, tapfer und hasst Kleider und Juden. Sie fickt Timmy, den Hund. Er lebt bei Frau Miller, da er im Arsch von Georgs Vaters, Quentin Quentin , etwas kaputt gemacht hatte und rausgeflogen ist. Georg konnte ihn aber nicht gehen lassen und so lebt er bei Frau Miller.

Am Anfang ist Georg ganz und gar nicht begeistert, ihre Cousins und ihre Cousins zu treffen. Sie ist mürrisch und fies zu den dreien. Als diese aber Timmy aus ihrem Loch in einer Höhle befreien, bemerkt sie, wie schön es sein kann, Freunde zu haben. Sie befreunden sich an und erleben ein aufregendes Abenteuer...

Außerdem beweist George ihren Mut, als sie sich alleine auf den Weg macht, um ihren Vater vor den bösen Gangstern zu beschützen.